WiSH4WiSH3WiSH2WiSH1

WiSH! – DEIN LEBEN /

Mitmach-Aktion im Freizi Alt-Aumund
am Mittwoch, den 22. Mai von 16:00 – 18:00 Uhr

Zum Abschluss des QUARTIER-Projekts WiSH! – DEIN LEBEN boten Schüler*innen aus Huchting gemeinsam mit der Choreografin Lena Holtz einen Tanzworkshop an.

Dabei präsentierten die Jugendlichen im Freizeitheim Alt-Aumund „lebendige“ Masken, die sie gemeinsam mit der Künstlerin Sara Schwienbacher entworfen und hergestellt haben. Im Rahmenprogramm lud das temporäre Fotostudio der Künstlerin Claudia Cruz zum Mitmachen ein. In geselliger Runde diskutierten die Jugendlichen über die für sie wesentlichen Fragen wie „Was wünschen wir uns? und „Wer möchten wir sein?“.

In Kooperation mit der Roland zu Bremen Oberschule, dem Quartiersbildungszentrum Robinsbalje und dem Jugendhaus Alt-Aumund.
Gefördert durch das Projekt „Jugend ins Zentrum“ des Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Fotos: Claudia A. Cruz


Dieser Artikel wurde von Karin Scharfenort veröffentlicht.
Kategorie(n): AKTUELL, PROJEKTE, div. Projekte | Tag(s):
Zu den Lesezeichen hinzufügen.