Tag: PhantasieReich


16.01.2020

PhantasieReich – Abschlusspräsentation des Buchprojekts für jung und alt

Ausgehend von eigenen Erfahrungen, Erinnerungen und Geschichten aus dem Leben, machten sich acht Seniorinnen und Senioren auf den Weg ins Unbekannte – in das PhantasieReich. In der kreativen Schreibwerkstatt galt es, eine eigene Stimme zu finden, sich als Geschichtenerzähler zu entdecken und lebendig zu schreiben. Unter der Anleitung der Autorin Heidrun Immendorf wurde wöchentlich an den entstandenen Texten gefeilt. Nachdem es im Vorgängerprojekt um das Niederschreiben von Erinnerungen ging, um Erinnerungsstücke aus dem eigenen Leben, widmete sich das Folgeprojekt nun dem Erzählen fiktiver Geschichten. Oftmals hatten auch die Geschichten, die im PhantasieReich entstanden, einen wahren Kern, basierten auf realen Personen und auch dem eigenen Erleben. Schließlich kam zum Projekt noch eine weitere Ebene hinzu: Zehn Schülerinnen und Schüler aus den 3. Klassen der Grundschule Alfred-Faust-Straße illustrierten ein paar ausgewählte Geschichten der Seniorinnen und Senioren. Sie gestalteten gemeinsam mit dem Künstler […]

mehr

20.03.2019

„PhantasieReich“ – Kreatives Schreiben für Menschen ab 65.

Das QUARTIER-Projekt findet seit März 2019 immer montags von 10:00 bis 12:30 Uhr im Stadtteilhaus Kattenturm der Bremer Heimstiftung, Robert-Koch-Str. 70 statt. Unter Anleitung der Autorin Heidrun Immendorf findet in Kattenturm eine Schreibwerkstatt für ältere Menschen statt. Bereits seit September 2018 widmet sich eine Gruppe von derzeit sechs Senior*innen dem Kreativen Schreiben. Während der Fokus des Vorgängerprojektes „ErinnerungsStücke“ auf dem Niederschreiben von Erinnerungen aus dem eigenen Leben lag, soll es im Folgeprojekt ab März auch Raum für fiktive Geschichten geben. Im Herbst wird eine kleine Gruppe von Kindern dazustoßen und die Geschichten der Senior*innen mit Hilfe einer Illustratorin bebildern. Die Ergebnisse werden dann bei einer Projektpräsentation in Obervieland zu sehen sein. Neue Teilnehmer*innen sind herzlich willkommen. Interessierte Senior*innen ab 65 können sich bei QUARTIER gGmbH unter Tel. 0421-222 36 20 melden. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Projekt wird gefördert durch […]

mehr