Tag: Online Workshop


07.09.2020

Online-Workshop

„Diversitätssensible Sprache in der Projektförderung“ Do. 10. September 2020 | 14 – 18:00 UHR DIVERSITÄTSSENSIBLE SPRACHE Von der Verwendung weiblicher Wortendungen über die Tilgung diskriminierender Wörter aus Kinderbüchern bis zum Gendersternchen beschäftigt uns der Sprachgebrauch in Hinblick auf Diversität, Inklusion, Antidiskriminierung, Anti-Antisemitismus und Antirassismus. Die Gesellschaft entwickelt sich dynamisch, global und vielfältig – hinkt unser Sprachgebrauch da hinterher? Der Workshop soll in aktuelle Diskurse einführen und eine Reflexion anregen. Es können unmöglich endgültige Antworten gegeben werden – mitgebrachte Fragen sind viel wichtiger, um Scheu, Scham oder Abwehr den Thematiken gegenüber, begegnen zu können. FACHREFERENT*INNEN Eric Otieno: Keynote mit Q&A “Sprache. Macht. Rassismus: Antirassismus und Sprache“ Marek Sancho Höhne: Keynote mit Q&A „Diversitätssensible Bild- und Schriftsprache“ Eeva Rantamo: Keynote mit Q&A „Sprache öffnet Türen“ PRAXISBEISPIEL Mustafa Akça, Julia Maier: Projektbeispiel „Selam Opera“, Komische Oper Berlin SPEZIFIKA “KULTUR MACHT STARK. BÜNDNISSE FÜR […]

mehr