»Urbane Vielfalt sichtbar machen«


Cover_HörspielRaumzeit 4Raumzeit 3Raumzeit 1RaumZeit Bild

RaumZeit – ein Hörspielprojekt für Kinder /

Kinder wurden zu Erfindern und gestalteten eine eigene Geschichte.

Im Projekt „RaumZeit“ widmeten sich in den Sommerferien Kinder aus Kattenturm dem Hörbarmachen von Geschichten über Zeit und Raum. Wie klingt die Zeit? Kann ich Raum hören? Was passiert in Zeit und Raum?

„Eines Tages, es war im Sommer des Jahres 2020, kam es zu einem sehr außergewöhnlichen Ereignis im Spielehaus Kattenturm …“

Mit diesen Worten beginnt das Hörspiel: „Galaktischer Besuch in Kattenturm. Die Stadtforscherbande auf Expedition“, das in dem Hörspielprojekt von 14 Kindern zwischen acht und zwölf Jahren entwickelt und produziert wurde. Gemeinsam mit den Künstler*innen Kathrin Dröppelmann und Norman Neumann erkundeten die Kinder ihren Stadtteil Kattenturm und nahmen ihre Umwelt akustisch wahr und auf. Veranstaltungsort des Projekts war das Spielhaus KiTa Treff Wischmannstraße, in dem sich die Gruppe in zwei Sommerferienwochen traf.

Im Laufe der Zeit entstand so die Geschichte vom Alien Mok-Mok, der auf die Erde kam um seinen Freund Bim-Bam zu suchen. Als Kattenturm-Expert*innen halfen die Kids dem galaktischen Besuch bei der Suche. Die Lieblingsorte der Kinder, wie Marinas Eisdiele, der Funpark, aber auch der Wald wurden besucht und zu einem Teil der Geschichte. Ausgestattet mit Aufnahmegeräten führten die Teilnehmer*innen Interviews durch, nahmen Geräusche und Töne auf und entwickelten einen eigenen Rapsong.

Am Ende der zwei Wochen wurde das fertige Hörspiel den Eltern und Verwandten der Kinder präsentiert. Als Erinnerung an das tolle Projekt bekam jedes Kind eine CD mit selbst gestalteten Cover.

Ein Projekt von QUARTIER gGmbH in Kooperation mit dem Spielhaus KiTa Treff Wischmannstraße und dem Bürgerhaus Gemeinschaftszentrum Obervieland.

 „Total Digital! Lesen und erzählen mit digitalen Medien“ ist ein Programm des Deutschen Bibliotheksverbands e.V., gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Fotos: Quartier

Hier geht´s zum Hörspiel Galaktischer Besuch in Kattenturm 

 


Dieser Artikel wurde von Karin Scharfenort veröffentlicht.
Kategorie(n): Kattenturm / Frei.Raum, AKTUELL, PROJEKTE | Tag(s):
Zu den Lesezeichen hinzufügen.