»Gemeinsam Kunst schaffen und erleben«


NUNATAK im November 2018 /

Veranstaltungen:

Info: Internationale Konzertreihe – SONGS & WHISPERS @NUNATAK
In Kooperation mit dem weltweit operierenden Musiknetzwerk SONGS & WHISPERS bieten wir eine besondere Konzertreihe mit wechselnden internationalen Künstler*innen. Mindestens jeden ersten Mittwoch im Monat gibt es ausgewählte Live-Konzerte für Musikfreund*innen und Neugierige.

Live-Musik – SONGS & WHISPERS PRESENTS: Ben Lorentzen (NOR/USA)
Mi. 07.11. um 19 Uhr, Eintritt frei – Hutspenden willkommen
Die musikalische Reise des Singer-Songwriters beginnt, wie bei vielen Musikern, mit viel Ehrgeiz. Als 19-jähriger Newcomer hat der gebürtige Norweger seinen ersten Plattenvertrag in der Tasche. Im Jahr 2000 veröffentlicht er mit seiner Band Brent zwei Alben und eine EP, die es in der Top 3 Radio Hits in Norwegen schafft. Auf der Suche nach musikalischer Erfüllung zieht er im selben Jahr nach New York. Hier spielt er live in legendären Clubs wie “Cafe Wha“ und “Hammerstein Ballroom“. 2015 veröffentlicht er sein erstes Solo-Album “America“, das von den meisten US-Kritikern hoch gelobt wird. Das Album ist stark von Künstlern wie Nick Cave, Bob Dylan oder Johnny Cash beeinflusst. Sein jüngstes Album “Pains & Pleasures of Intimancy“ präsentiert Ben Lorentzen nun auch dem deutschen Publikum.
www.iam.benlorentzen.com

Vernissage – Gastausstellung BRIGG e.V.: “Porträt“
Mi. 21.11. um 16 Uhr, Eintritt frei
Im Rahmen der Ausstellung „Kaleidoskop Worpswede. Kunstwerk Landschaft Lebensort“ haben die Worpsweder Museen und BRIGG e.V. ein gemeinsames Kooperationsprojekt mit der Berliner Künstlerin Heike Kati Barath umgesetzt. Barath ist Professorin für Figurative Malerei an der Hochschule für Künste in Bremen. Vom 18. Bis zum 19. Juli 2018 fand ein zweitägiger Workshop für Kinder und Jugendliche des Kunstateliers von BRIGG e.V. zum Thema “Porträt“ vor Ort in den Worpsweder Museen statt. Die Ergebnisse werden nun auch bis zum 12. Dezember im NUNATAK gezeigt.

Live-Musik – SONGS & WHISPERS PRESENTS: Dan Israel (USA)
Mi. 21.11. um 19 Uhr, Eintritt frei – Hutspende willkommen
Mit “You’re Free“ veröffentlicht der Singer-Songwriter sein 14. Studioalbum! Hörbar sucht er hier nach Veränderung, Befreiung und dem perfektem Gitarrenspiel. “You’re Free“ ist ein Schrei des Herzens und zeigt die Songwriting-Kunst von jemandem, der lernt mit einer Fülle von Herausforderungen fertig zu werden. Ein kraftvolles Bündel an Melodien, von denen viele durch Einsamkeit, Herzschmerz, Frustration und Entfremdung durch unsere Abhängigkeit von sozialen Medien entstanden sind. Aber auch Wut über die aktuelle politische Situation und die Freude, endlich aus unhaltbaren Situationen befreit zu werden, spielt für Dan Israels Musik eine große Rolle. Mit dem Album demonstriert Israel einmal mehr sein langjähriges Talent für melodische sowie überaus nachdenkliche Rockmusik.
www.danisraelmusic.com

Kurzfilme & Klassik, „2 Kurzfilme & 4 Celli“
Mi. 28.11. um 19 Uhr, Eintritt frei
Was wäre wenn ein Nachfahre Nosferatus in der heutigen Zeit nach Bremen käme? Würde es ihm gefallen, sich dem Blutrausch hinzugeben, oder würde er auf eine Welt treffen, in der Vampire längst überflüssig sind und am Rande der Gesellschaft vegetieren? Der kurze Stummfilm “Zahn der Zeit“ von Nadine Scheffler und Ralf Saupe und ein weiterer kurzer Überraschungsfilm wird von klassischer und neuer Quartettmusik umrahmt. Es spielen die vier jungen Cellistinnen: Magdalena Beta, Janne Bischoff, Carlotta Hüchting und Henriette Klingenberg.

Weitere kostenlose Anfgebote:
Sonntags & Mittwochs | 16-19 Uhr | Offener Nachmittag für Alle
Begegnungstreff – Ungeachtet von Herkunft und Hintergrund

Montags | 10:30-12 Uhr | Gesundheitstreff für Frauen mit Kindern
Austausch & Beratung bei Kaffee und Tee für Frauen (mit Kleinkindern)

Montags | 17-20 Uhr | Jugendtreff mit Tanja und Ralf
Exklusiv für Jugendliche – Gegen die Langeweile

Mittwochs | 16-19 Uhr | Rechtsberatung für Verbraucher*innen
Kostenlos & ohne Termin!  Info: verbraucher@nunatak-blumenthal.de

Donnerstags | 16-19 Uhr | Offener und kommunikativer Frauentreff
Exklusiv für Frauen – Kontaktfreudige willkommen


Dieser Artikel wurde von Karin Scharfenort veröffentlicht.
Kategorie(n): NUNATAK Blumenthal | Tag(s):
Zu den Lesezeichen hinzufügen.