giftaway

Give a Gift Away /

Internationaler Kulturaustausch in Zeiten der Pandemie

„Give a Gift Away!“ ist ein internationales Kunstprojekt mit sechs Bremer Künstler*innen und fünf Gruppen aus Bulgarien, Italien, Spanien, den Niederlanden und Deutschland. Jede Gruppe arbeitet mit einem*er Künstler*in zusammen. Sie kommunizieren online, per Email, Telefon oder ähnlichem. Jede*r Teilnehmer*in verschickt als Geschenk ein Kunstwerk an eine*n andere*n und erhält gleichzeitig ein Geschenk zugeschickt.

Ein Geschenk kann in verschiedenen Kunstsparten erarbeitet werden – wie Tanzen, Vertonen, Schreiben, Zeichnen… Die Teilnehmer*innen filmen sich beim „Auspacken“ ihrer Geschenke und veröffentlichen ihr Unboxing-Video auf der Internetseite von „Give a Gift Away“. So werden Netzwerk und Kunstwerk sichtbar.

https://www.giveagiftaway.com/

Beteiligte Künstler:innen: Donka Dimova, Riccardo Castagnola, Jose Paniagua und Marcela Guarnizo Caro, Maria Müller, Mirjam Dirks

Partnereinrichtungen: Kulturhaus „Lyuben Karavelov 1940“ (Bulgarien), Andrea Gozzi von der Cooperativa Sociale Arcobaleno in Follonica (Italien), CEIP San Martin in Garganta la Olla (Spanien), Theater Bremen (Deutschland), Quintus in Kampen (Niederlande)

Grafik:
Michael Meyer und Nikolas Meyer
Projektleitung: Lucie Tempier

Gefördert durch den Fonds Soziokultur aus dem Programm der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) „NEUSTART KULTUR“


Dieser Artikel wurde von Karin Scharfenort veröffentlicht.
Kategorie(n): AKTUELL, div. Projekte, PROJEKTE | Tag(s): ,
Zu den Lesezeichen hinzufügen.