Kumasta athome

Digitale Veranstaltungsreihe /

„Kultur macht stark@Home“
27.04.–30.04. jeweils um 14:00 Uhr

Wie funktionieren Kulturelle Bildungsprojekte mit Kindern und Jugendlichen trotz Kontaktsperren und Schulschließungen? Welche digitalen und/oder kontaktlosen Lösungen gibt es schon in der Praxis? Und wo kann ich aktuell Gelder beantragen? In unserer Veranstaltungsreihe „Kultur macht stark@Home“ präsentieren an vier Tagen vier Fördermittelgeber*innen ihre Programme. Zusätzlich stellen wir Projekte vor, die dank kreativer und kurzfristiger Lösungen trotz Corona weitergeführt werden können.

Die digitalen Veranstaltungen finden zwischen dem 27.04. und 30.04. jeweils von 14:00 bis 14:45 Uhr über das Programm Zoom statt. Mit dabei sind folgende Förderprogramme:
• Montag, 27.04.: Musik für alle! (Bundesmusikverband Chor & Orchester)
• Dienstag, 28.04.: Jugend ins Zentrum! (Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren)
• Mittwoch, 29.04.: Total digital! (Deutscher Bibliotheksverband)
• Donnerstag, 30.04.: Stärker mit Games (Stiftung Digitale Spielekultur)

Bitte melden Sie sich bis zum Vorabend des jeweiligen Termins unter folgendem link an: https://www.kinderundjugendkultur.info/kultur-macht-stark-anmeldung/anmeldung-kultur-macht-starkhome

Am nächsten Morgen erhalten Sie den Link zum Zoom-Konferenzraum.

Bei der Veranstaltungsreihe handelt es sich um eine Kooperation der „Kultur macht stark“- Servicestellen aus Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Berlin. Die Veranstaltungen stehen Interessierten aus allen Bundesländern offen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Dieser Artikel wurde von Karin Scharfenort veröffentlicht.
Kategorie(n): Beratungsstelle Kultur macht stark, Aktuell | Tag(s):
Zu den Lesezeichen hinzufügen.