Projekte 1988 - Heute

»Der Kern unserer Projekte ist, dass wir Menschen die Möglichkeit geben, ihre Umwelt zu gestalten.«


Was wir treiben /

Sie möchten wissen, in welchen Projekten wir uns engagieren? Hier finden Sie alle Projekte seit 1988 im Überblick.


25.06.2018

NUNATAK im Juli 2018

Veranstaltungen: Tag der offenen Türen: CLUB + NUNATAK + REPARIER-BAR So. 1.7., 16-19 Uhr, Eintritt frei Hier tut sich was! Erstmals seit über 15 Jahren werden alle drei Läden im alten „Jungschen Haus“ direkt am Marktplatz wieder zeitgleich genutzt und kommen dem blühenden Blumenthal in kreativer Weise zugute. Aus diesem erfreulichen Anlass öffnen auch die rechts und links des NUNATAK neu eingerichteten Orte CLUB und REPARIER-BAR ihre Türen und stellen sich der Neugier der BlumenthalerInnen. Kommt, guckt, staunt! Olivenölverkostung und Abgabe Mi. 4.7. um 16 Uhr, Eintritt frei Es schmeckt köstlich und ist gesund. Das kaltgepresste Olivenöl aus Kreta ist zudem die wirtschaftliche Lebensgrundlage griechischer Familien auf Kreta. Die Friedensinitiative in Bremen-Nord macht auf die soziale Lage der Olivenarbeiter aufmerksam, sammelt Spenden und bringt seit 2012 jedes Jahr das frische Öl in hübschen Kanistern nach Bremen. 30 Familien können somit […]

mehr

04.06.2018

Sehnsucht Ankommen

Ein Stadtteil musiziert – mit dem Stadtteilprojekt „Sehnsucht Ankommen“ finden an einem Nachmittag in Woltmershausen gleich drei große Konzerte hinter- einander an drei verschiedenen Veranstaltungsorten statt. Ein musikalischer Spaziergang führt von Bühne zu Bühne und zu verschiedenen Kulturkreisen. Musik verbindet und baut Brücken zwischen Orient und Okzident, zwischen Folk, Latin und Klassik, Orchester und Chören. Mehr Infos zum Projekt hier: https://www.bremer-philharmoniker.de/konzerte/sonderkonzerte/sehnsucht-ankommen/ https://www.kulturhaus-pusdorf.de/Projekte-Sehnsucht-Ankommen.html  

mehr