NUNATAK Blumenthal

»Gemeinsam Kunst schaffen und erleben«


NUNATAK Kultur.Ideen.Raum. /

NUNATAK ist ein Projekt von QUARTIER gGmbH in Kooperation mit dem Quartiersmanagement und BürgerInnen aus dem Stadtteil Blumenthal.
Eine Konzeptbeschreibung von NUNATAK gibt es HIER


29.01.2018

NUNATAK im Februar 2018

Veranstaltungen: Lesebühne: Schlussveranstaltung zur Projektreihe „NUNATAGE – Wo das Herz schlägt“ Di. 6.2. um 16 Uhr, Eintritt frei Über Monate haben sich Menschen aus sieben Ländern, mit fünf Muttersprachen und unterschiedlichsten Lebensläufen getroffen und miteinander geschrieben. Vielfältige Texte sind entstanden und einige wol­len nun gehört werden. Um die Vielfalt zu komplettieren, werden auch zwei Blumenthaler Schüler*innen eigene Texte zum Besten geben. Es tragen vor: Bewohner*innen und eine Betreuerin aus dem Übergangswohnheim in der George-Albrecht-Straße, zwei Schüler*innen, Eva Matz und evtl. ein Überraschungsgast! Lieder und Geschichten: „Denn für dieses Leben ist der Mensch nicht gut genug – Eine Brecht-Revue“ Fr. 16.2. um 20 Uhr, Eintritt gegen Spende Lieder und Geschichten von Bert Brecht über das Leben und Überleben in der Stadt. „Was, meinst Du, ändert sich leichter: ein Stein oder deine Ansicht darüber?“ (Bert Brecht). Die Sängerinnen Julie Comparini, Evelyn Gramel, […]

mehr