Wegweise_Foto©Menke_2950Wegweise_Foto©Menke_2746Wegweise_Foto©Menke_2688

Premiere WegWeise – Musiktheater in Walle /

Ausverkaufte Vorstellungen und lautstarken Beifall ernteten die jugendlichen AkteurInnen des diesjährigen Opera-Projekts am 16. und 19. Juli im BLG-Forum. Fünfzig Schüler und Schülerinnen aus drei Waller Schulen präsentierten ihr Musiktheaterstück „WegWeise“. Gedanken, Ängste, Fragen und Lebensgefühle der 14 bis 18-jährigen Jugendlichen mit unterschiedlichen Hintergründen wurden auf sensible, authentische und überwältigende Art und Weise in Szene gesetzt. Dem Team um Regisseurin Friederike Blum ist es gelungen, beeindruckende darstellerische, künstlerische und musikalische Fähigkeiten herauszustellen und enorme Entwicklungsprozesse der Akteure innerhalb der achtmonatigen Produktionszeit zu Tage zu bringen. Professionell eingerahmt und organisiert wurde das Projekt durch QUARTIER in Kooperation mit dem THEATER BREMEN.

Fotos: Marianne Menke

WegWeise Musiktheater Walle 2015
Ein Film von QUARTIER und Janis E. Müller, 2015

Musiktheater in Walle gehört zum Projektformat OPERA und ist eine Initiative der QUARTIER gGmbH in Kooperation mit dem THEATER BREMEN, der Oberschule am Waller Ring, dem Schulzentrum Walle und der Allgemeinen Berufsschule Walle.
OPERA wird ermöglicht im Rahmen des Programms „Kreativpotentiale Bremen“, gefördert von der Stiftung Mercator, der Senatorin für Bildung und Wissenschaft und dem Senator für Kultur. Musiktheater in Walle wird zudem gefördert von der start JUGEND KUNST STIFTUNG BREMEN. Die diesjährige Produktion wird erneut ermöglicht durch die NORDMETALL-Stiftung.

Dieser Artikel wurde von Karin Scharfenort veröffentlicht.
Kategorie(n): Kreativpotentiale Bremen, PROJEKTE, Formatprojekte, Opera | Tag(s):
Zu den Lesezeichen hinzufügen.