Tag: Quartier Dance Company


23.08.2016

QuartierDanceCompany startet wieder durch

Ab Ende August entwickeln Jugendliche aus dem Bremer Osten wieder in wöchentlich stattfindenden Trainings an drei verschiedenen Standorten mit professionellen Tänzerinnen anspruchsvolles Tanztheater. Nachdem die QDC schon zu Beginn des Jahres mit „jump’n’run“ äußerst erfolgreich in der Bremer Schaulust aufgetreten war, wurde die Gruppe im Juli zum internationalen Tanztheaterfestival „Rampenlichter“ nach München eingeladen, wo sie als Eröffnungsact mit ihrem Tanzstück begeisterte. Am 27. August ist QDC mit ihrer Performance eine der Hauptattraktionen beim Familienfest Tenever. Fotos: Sebastian Korp

mehr

11.03.2015

QuartierDanceCompany am 1.3.2015 gestartet

3 Schulen, 3 KünstlerInnen, 3 Trainingsgruppen, 3 Stadtteile Mit der QuartierDanceCompany (QDC) bietet Quartier für interessierte Jugendliche von 13 bis 16 Jahren regelmäßiges Tanztraining an. Unter der Anleitung von professionellen TänzerInnen machen die Jugendlichen erste Tanzerfahrungen, erarbeiten gemeinsam eine Choreographie und erstellen abschließend einen Tanzfilm, mit dem sie sich auf Jugendtheaterfestivals bewerben können. Tanz entwickelt das Körpergefühl, fördert das Ausdrucksvermögen und stärkt das Selbstbewusstsein. Beim Tanz erlernen junge Menschen auf spielerische Weise wichtige motorische und mentale Kompetenzen. Und sie entdecken kreative Potentiale und Talente, die ihnen vorher nicht bewusst waren. Deshalb sollte mit der Ausbildung in Tanz und Musik bei Heranwachsenden so früh wie möglich begonnen werden. Das Projekt läuft vom 9. März bis 11. August 2015 an drei beteiligten Schulen (Koblenzer Str., Wilhelm-Olbers-Oberschule, Albert-Einstein-Oberschule). Pro Gruppe sind 12-15 Plätze vorhanden. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Projekt wird über die […]

mehr