QDC Probe 1300 Pixel12726933_1017056041699657_1785465343_nQDC 1300 Pixel

QDC – jump’n’run. Tanzprojekt geht in die nächste Runde /



QDC präsentiert jump’n’run, ein Wechselbad der Gefühle, am 20.2.2016 um 19.00 Uhr in der Schaulust im Güterbahnhof, Tor 48. In jump’n’run verbringt die Clique eine besondere Nacht auf dem Sofa. Die Kids erleben eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Zwischen Liebe, Wut, Verzweiflung und Vorfreude sind sie immer in Bewegung und bereit für den Sprung in den nächsten Augenblick.

Seit einem Jahr treffen sich Jugendliche aus drei Bremer Schulen mit den professionellen Tänzerinnen Johanna Schlösser, Dorothee A. Cordes und Lucie Tempier um an dieser Tanzproduktion zu arbeiten. Die von den Jugendlichen entwickelte Tanzcollage feiert nun ihre Bühnenpremiere.

Der Eintritt ist frei.
Reservierung und Anmeldung bitte unter 0421/ 2223620 oder info@quartier-bremen.de.

QDC QuartierDanceCompany ist ein Projekt von QUARTIER in Kooperation mit der Oberschule Koblenzer Straße, der Albert-Einstein-Oberschule und der Wilhelm-Olbers-Oberschule.
Das Projekt wird über die bkj Bundesvereinigung Kulturelle Kinder und Jugendbildung e.V. im Rahmen des Programms „Künste öffnen Welten“ von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung finanziert.

Foto: Lucie Tempier

Hier finden Sie den QDC-Flyer als PDF


Dieser Artikel wurde von Karin Scharfenort veröffentlicht.
Kategorie(n): AKTUELL, div. Projekte | Tag(s): ,
Zu den Lesezeichen hinzufügen.