»Gemeinsam Kunst schaffen und erleben«


NUNATAK  im Januar 2018 /

Veranstaltungen:

Lesebühne: „Poetry-Abend der Farbenvielfalt“
So. 7.01., um 18 Uhr, Eintritt frei
Die vier Poet*innen & Autor*innen Jakob Matz, Conni Fauck, Jan Olaf und Eva Matz lesen selbstgeschriebene Texte, machen Musik und noch viel mehr, alles unter dem Motto Farbenvielfalt. Das Motto wurde im November vom Publikum festgelegt, außerdem hat jede*r einen Auftragstext bekommen. Die Lesebühne mit Mitbestimmung verspricht spannend und bunt zu werden.

Vernissage: Gisela Vormann – „Von Menschen und Schnecken“
Mi. 17.1., um 16 Uhr, Eintritt frei
Die Bremer Malerin Gisela Vormann stellt großformatige Bilder in Ei-Tempera-Technik aus. Häufig bildet das Motiv der Schnecke den Ausgangspunkt für ihre expressiven, leuchtenden Gemälde. Bei aller Abstraktion ist das große Thema des Unrechts in der Welt deutlich erkennbar. Die Künstlerin findet in der Malerei ihren Weg, zu  protestieren und Stellung zu beziehen. Mal tut sie das surreal verfremdet, mal humorvoll.

Neu! Film: „Fundstücke“
Mi. 24.1., um 18 Uhr, Eintritt frei
Im Rahmen unserer neuen Veranstaltungsreihe „Fundstücke“ zeigen wir regelmäßig famose Hingucker der Filmgeschichte. Vorhang auf für den ersten Film im neuen Jahr: „Er ist der einzige Überlebende eines Schiffbruchs, aber nicht alleine in dem Rettungsboot. Er teilt es sich mit einer Hyäne, einem Orang-Utan, einem verletzten Zebra und einem bengalischen Tiger. Die Tiere sind für den Schiffbrüchigen die letzte Verbindung zu dem Leben, aus dem ihn das Unglück gerissen hat.“ (www.zeit.de) Titel und Filmbeschreibung hängen im NUNATAK aus.

Außerdem:

Montags | 17-20 Uhr | Jugendcafé mit Tanja und Ralf
Ein Treffpunkt gegen die Langeweile – Exklusiv für Jugendliche

Mittwochs + Sonntags | 16-19 Uhr | Kulturcafé für Alle
Ein Treffpunkt für Alle – ungeachtet von Herkunft und Hintergrund

Donnerstags | 16-19 Uhr | Kreativcafé für Frauen
Ein kreativer Treffpunkt – Exklusiv für Frauen (mit Kindern)

Freitag, 26.01. | 20-22 Uhr | Musik | Chillout Dancefloor
Ausspannen zum Wochenende mit neuen Remixen von sunny_bassland

Mittwoch, 31.01. | 18-20 Uhr| Musik | Offene Jam-Session
Alles was tönt, ist uns wieder herzlich willkommen. Kommt und traut euch!


Dieser Artikel wurde von Karin Scharfenort veröffentlicht.
Kategorie(n): NUNATAK Blumenthal | Tag(s):
Zu den Lesezeichen hinzufügen.