»Kindern Gestaltungshoheit geben«


BKM-Preis Kulturelle Bildung 2010 /

BKM-Preis Kulturelle Bildung 2010 für das Kinderkulturprojekt „Götterspeise und Suppenkasper“

Am 30. August 2010 verlieh der Kulturstaatsminister Bernd Neumann (BKM) im Schloss Genshagen den Preis für Kulturelle Bildung an QUARTIER für das Kinderkulturprojekt „Götterspeise und Suppenkasper“.
Hildegard Bockhorst, Geschäftsführerin der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. (BKJ), in ihrer Laudatio:
Eine Anerkennung ist im Besonderen mit der Vergabe des BKM-Preises an QUARTIER gGmbH verbunden: Türen zu öffnen für kulturelle Teilhabe und die Freude an Kunst und Kultur für alle. Vorbildlich und anregend gibt das Projekt „Götterspeise und Suppenkasper“ eben auch denen eine Chance, die nicht mit einem goldenen Löffel im Munde geboren wurden, aber wie alle Menschen Kultur als Lebensmittel und Energiespender brauchen: als Futter für die Seele und Anerkennung ihres Selbst.

www.goetterspeise-quartier.de/


Dieser Artikel wurde von reiner_w veröffentlicht.
Kategorie(n): Kinderkulturprojekte, AUSGEZEICHNET | Tag(s): ,
Zu den Lesezeichen hinzufügen.