NUNATAK Blumenthal

»Gemeinsam Kunst schaffen und erleben«


NUNATAK Kultur.Ideen.Raum. /

NUNATAK ist ein Projekt von QUARTIER gGmbH in Kooperation mit dem Quartiersmanagement und BürgerInnen aus dem Stadtteil Blumenthal.
Eine Konzeptbeschreibung von NUNATAK gibt es HIER


28.02.2018

NUNATAK im März 2018

Veranstaltungen: Vernissage & Vortrag  „Herkunft und Geschichte der Sinti und Roma“ Do. 15.3. um 18 Uhr, Eintritt frei Im Rahmen unseres Begegnungsprojektes „Romano Drom“, das sich über mehrere Monate  dem spannenden „Weg der Roma“ mit seinen vielen Facetten widmen wird, präsentiert der Landesverband Deutscher Sinti und Roma Bremen-Bremerhaven eine Ausstellung, die sich mit der Herkunft und Geschichte der Sinti und Roma befasst und zeigt zudem die Geschichte von Bremer und Bremerhavener Sinti-Familien seit Beginn des 20. Jahrhunderts. Zur Eröffnung der Ausstellung und Einführung in die Thematik hält Dardo Balke vom Bremerhavener Sinti-Verein einen Vortrag, der einen Bogen schlägt von der Geschichte über das Schicksal der Bremer und Bremerhavener Sinti-Familien bis zu der aktuelle Situation von Sinti und Roma und den noch immer vorhandenen Antiziganismus in Alltag und Medien. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung vom Richie Balke Ensemble. Live-Konzert: Auf Klangreise […]

mehr