Tenever

»Stadtteile in Besitz nehmen«


07.04.2014

STOFF WECHSEL – Le Dernier Cri aus der Wertstoffsammlung

Das Modekunstprojekt in Osterholz Tenever geht los! Konsumverzicht ist der neue Luxus. Statt kaufen, tragen, wegwerfen heißt die ultimative Devise: umändern, umnutzen, umformen. Pralinenschachteln und Cafekapseln zu Schmuck und Kleidung! 17 interessierte Frauen spielen mit der Verwandlung scheinbar wertloser Materialien. Unter der fachlichen Anleitung professioneller Künstlerinnen und Modedesignerinnen entstehen phantasievolle Kleidungsstücke und Accessoires im ‚up-cycling-Verfahren. Eine glanzvolle Präsentation auf dem Laufsteg arrangieren Choreografinnen. Nach den erfolgreichen Modekunstprojekten der vergangenen Jahre (‚Luftmasche‘ 2013 und ‚In Hülle & Fülle‘ 2011/2012) versprechen wir eine vielfältige, ungewöhnliche Modenschau im Herbst 2014! Das Projekt wird gefördert durch LOS – Lokales Kapital für soziale Zwecke; in Kooperation mit dem Mütterzentrum Tenever. Fotos: Volker Beinhorn

mehr