Kinderkulturprojekte

»Kindern Gestaltungshoheit geben«


Jedes Jahr animiert QUARTIER Kinder und Jugendliche aus allen Teilen der Stadt zu einer Reise in „kinderkulturelles“ Neuland. Die stadtweiten Kinderkultur-Projekt sind seit langer Zeit ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens in Bremen. Die künstlerischen Ergebnisse werden in eindrucksvollen und überregional wahrgenommenen Ausstellungen präsentiert.


06.11.2011

„Ich komm als Blümchen wieder“ – Projektauftakt mit Tagung

„Ich komm als Blümchen wieder“ – das stadtweite Kinderkulturprojekt von QUARTIER haben wir Ihnen in unserem letzten Newsletter schon einmal vorgestellt. Zum Auftakt fand am 30. September eine Fachtagung statt, die alle beteiligten Pädagogen, Künstler und Ko- operationspartner zusammenbrachte.

mehr

06.11.2011

Ich komm als Blümchen wieder

Wenn Kinder nach dem Tod fragen, reagieren Erwachsene oft hilflos. Doch Kinder fragen nach dem Tod. So, wie sie andere ‚große Fragen’ an die Erwachsenen stellen, an die Welt, an das Leben: Warum leben wir? Gibt es Engel? Wo endet das Weltall? Warum gibt es Krieg? Die Frage nach dem Tod gehört immer dazu.

mehr